Das ist uns wichtig

Es ist uns ein grosses Anliegen auf die unterschiedlichen Bedürfnisse der Kinder einzugehen und sie in ihrer persönlichen Entwicklung zu begleiten und fördern. Wir legen viel Wert darauf den Tagesablauf flexibel, kreativ und mit Struktur zu gestalten. Die Kinder erwartet ein vielseitiges und spannendes Spielprogramm, sei dies in der freien Natur, in unseren liebevoll eingerichteten Räumlichkeiten oder in unserem Malatelier.

Das Essen wird in unserer Küche frisch zubereitet. Eine ausgewogene und gesunde Ernährung liegt uns am Herzen.

Unser Haus

Seit April 2008 ist die KiTa Böndli in der privilegierten Situation, ein eigenes Zweifamilienhaus mit grossem Garten zu nutzen. Das idyllische Haus bietet eine gemütliche, stilvolle und vertrauensvolle Umgebung mit viel Platz für jedes Kind um sich zu entfalten und verschiedenen Nischen als Rückzugsmöglichkeiten. Beide Gruppen haben jeweils eine eigene 4 1/2 – Zimmer Wohnung im Erdgeschoss oder im ersten Stock mit separatem Ausgang zum schönen Garten zur Verfügung. Im Keller des Hauses befindet sich ein Malatelier, wo die Kinder sich kreativ betätigen können.

 

Gesundes Essen

Das Essen wird frisch in der Küche der KiTa Bergli (unserem zweiten Standort) von unseren beiden Köchinnen zubereitet. Wir legen viel Wert auf eine leckere, ausgewogene Ernährung mit viel Gemüse und Früchten. Auch die Kinder dürfen oft in der Küche mithelfen, wie zum Beispiel bei der Zubereitung unserer beliebten Speckbrötchen für den Zvieri. Das Mittagessen geniesst jede Gruppe für sich am grossen Esstisch.


Natur

Dem Bewegunsdrang und der Neugier begegnen wir, indem wir viel Zeit draussen in unserem idyllischen Garten verbringen oder im nahen Wald mit all seinen Entdeckungsmöglichkeiten unterwegs sind. Einmal pro Tag steht ein längerer Spaziergang auf dem Programm. Gut eingepackt geniessen die Kinder bei jedem Wetter Spiel und Spass an der frischen Luft, können sich in der Natur austoben und gleichzeitig die vielen spannenden Dinge am Wegrand entdecken.