Daniela Maag | KiTa Boendli GmbH

Daniela Maag Krippenleiterin

Ich habe diesen Beruf gewählt weil

ich es spannend finde die Kinder in ihrer Entwicklung zu begleiten und auch selber immer wieder daran erinnert zu werden wie es ist, etwas durch Kinderaugen zu entdecken.

Welches Motto begleitet dich durch den Tag?

Wenn Plan A nicht funktioniert, keine Sorge Das Alphabet hat noch 25 weitere Buchstaben.

Wie gehst du mit der Vielfalt an Kindern um?

Die Vielfalt der Kinder ist der Grund weshalb unser Beruf so abwechslungsreich ist.

Was sind die wichtigsten Dinge, die du einem Kind mitgeben kannst für sein Leben?

Wurzeln und Flügel

Welche Eigenschaft hast du dir aus deiner eigenen Kindheit bewahren können?

Kreativität, Hilfsbereitschaft und die Freude am Tanzen

Wie schaffst du dir einen Ausgleich zu deiner Arbeit mit den Kindern?

Durch Yoga und die Zeit die ich mit meinen Freunden und der Familie verbringe.

Dein Lieblingsessen in der KiTa?

Käsespätzli und Poulet sweet and sour

Was ist für dich das Besondere am Bergli/Böndli?

Das Böndli und sein Team entwickeln sich immer weiter und doch bleibt die familiäre Atmosphäre stets bestehen.

Seit Wann arbeitest du im Bergl/Böndli?

Seit Oktober 2017.
Ich habe bereits von 2006-2012 im Böndli meine Ausbildung absolviert und als Miterzieherin gearbeitet.