Noemi Hess Miterzieherin

Ich habe diesen Beruf gewählt weil

es ein Kindheitstraum von mir war. Ich finde es neben anderem immer wieder bereichernd zu beobachten, wie sich die Kinder entwickeln und auf welche tollen Spielideen sie selber kommen.

Welches Motto begleitet dich durch den Tag?

Gemeinsam und mit einer Prise Humor kann man vieles leichter erreichen.

Wie gehst du mit der Vielfalt an Kindern um?

Jedes Kind ist auf seine persönliche Art und Weise einzigartig. Darum vergleiche ich die Kinder nicht miteinander, sondern unterstütze es dort, wo es mich ganz spezifisch braucht.

Was sind die wichtigsten Dinge, die du einem Kind mitgeben kannst für sein Leben?

«Egal was die anderen sagen oder wie sie sich dir gegenüber verhalten: Du bist einmalig und wunderbar, genauso SO wie du bist.»

Welche Eigenschaft hast du dir aus deiner eigenen Kindheit bewahren können?

Andern zu helfen, Freude an den Kindern, meine ausgeglichene und entspannte Persönlichkeit.

Wie schaffst du dir einen Ausgleich zu deiner Arbeit mit den Kindern?

Ich verbringe sehr gerne Zeit mit meiner Familie und meinen Freunden, mit Lesen oder als Gruppenleiterin in der Kinderarbeit am Samstag.

Dein Lieblingsessen in der KiTa?

Lasagne

Was ist für dich das Besondere am Böndli?

Die familiäre Atmosphäre, die täglichen Spaziergänge und der grossartige Garten.

Seit Wann arbeitest du im Böndli?

Oktober 2020