Simona Pica | KiTa Boendli GmbH

Simona Pica Gruppenleiterin

Ich habe diesen Beruf gewählt weil

Ich bin sehr gerne in Kontakt mit Kindern und Erwachsenen. Es bereitet mir jeden Tag Freude, die Kinder in ihrer Entwicklung zu unterstützen und sie begleiten zu können.

Welches Motto begleitet dich durch den Tag?

Es ist kein Motto, sondern die glücklichen Gesichter der Kinder und die vielen Momente in denen sie mich zum Lachen und Staunen bringen.

Wie gehst du mit der Vielfalt an Kindern um?

Jedes Kind ist einzigartig und genau das macht auch unseren Beruf einzigartig.

Was sind die wichtigsten Dinge, die du einem Kind mitgeben kannst für sein Leben?

Den Kindern die Chance zu bieten einen schönen Tag im Böndli zu haben und einfach nur Kind sein zu können. Ich denke diese Erfahrung wird auch für ihr Leben wichtig sein.

Welche Eigenschaft hast du dir aus deiner eigenen Kindheit bewahren können?

Ich liebe es nach wie vor mich in der Natur aufzuhalten.

Wie schaffst du dir einen Ausgleich zu deiner Arbeit mit den Kindern?

Ich gehe nach der Arbeit gerne in den Reitstall und geniesse die Zeit dort oder zu Hause mit meiner Familie und Freunden.

Dein Lieblingsessen in der KiTa?

Reis mit Poulet an einer Süss-Sauer Sosse oder die selbstgemachten „Chässpätzli“ mit Apfelmus

Was ist für dich das Besondere am Böndli?

Der familiäre Umgang, das super Team und auch unser Haus mag ich sehr gerne.

Seit Wann arbeitest du im Böndli?

Seit dem Sommer 2015